Die Rückseite

der Bilder

Special

 

Mittwoch, 13. Oktober 2004, 20 Uhr, Top-Kino
Rahlgasse 1, 1060 Wien
Kartenreservierungen: 208 30 00

www.topkino.at

 

 

 

 


Andri 1924-1944


Was ist ein Bild? Welche Geheimnisse birgt es, was sagt es aus und wie entsteht es überhaupt? Bestimmt die Wahrheit das Bild oder das Bild die Wahrheit? Jedes filmische Bild hat ein Davor und Danach, ein Daneben, Dahinter und auch Darüber. Erinnerungen bestehen aus eben diesen Schichten, die man in Beziehung zu setzen
versucht, um einen Eindruck – eine Aussage – zu gewinnen. Bilder bergen Codes, die im Zuge des Zeigens für die BetrachterInnen frei gegeben werden: Es gilt das Rätsel, das sie stellen, zu entschlüsseln. Die Rückseite der Bilder versammelt fünf dokumentarische Formen, die einerseits Fragen nach der Konstruktion von Bedeutung aufwerfen und andererseits insistieren, sich aktiv an einer Bedeutungs- und Wissensproduktion zu beteiligen. (Dietmar Schwärzler)

 


 

 

 

Die Rückseite der Bilder


Exploration

Traveller's Tales


Klub Zwei
Schwarz auf Weiss. Die Rückseite der Bilder
A/GB 2003, 5 min

Joerg Burger
Exploration
A 2003, 19 min

Tim Sharp
Traveller´s Tales
A 2003, 13 min

Andrina Mracnikar
Andri 1924-1944
A 2003, 19 min

Hito Steyerl
November
A/D 2004, 25 min

 



 

Ein Programm von sixpackfilm.

In Anwesenheit der KünstlerInnen