Jahr:   2018  2017  2016  2015  2014  2013 

Jetzt im Kino: FOCUS ON INFINITY von Joerg Burger

zur Zeit täglich im Stadtkino WienNOT TO BE MISSED !!!!

THIS HUMAN WORLD 2014

Eine Reihe von Wienpremieren, Fokus-Programmen und ein Gemeinschaftsprogramm mit sixpackfilm im Rahmen des diesjährigen This Human World Filmfestivals in Wien (4.-13.12.2014):
Olya’ Love von Kirill Sakharnov; Wenn es blendet, öffne die Augen von Ivette Löcker; That has been bothering me the whole time von Arash T. Riahi; Entwürfe von Jurij Schaden;
Spezialprogramm in Kooperation von THW & sixpackfilm: Im Spiel und im Ernst , mit Schwitzen (Iris Blauensteiner), harz (Sigmund Steiner), Gfrasta (Ruth Mader); Spass mit Hase (Judith Zdesar)
Darüberhinsaus in einem von Ascan Breuer zusammengestellten Programm Selma Doboracs Es war ein Tag wie jeder im Frühling oder Sommer
zum Festivalprogramm
Einladung zu einem spannendem Festival !!!

ARITHMETICA NATURALIS - Die Natur im Strukturellen Film Österreichs

Einladung des Rencontres Internationales Sciences & Cinemas du Marseille: ARITHMETICA NATURALIS – Die Natur im Strukturellen Film Österreichs, zusammengestellt und präsentiert von Gerald Weber. Mit Filmen von Peter Kubelka, Kurt Kren, Albert Sackl, Johann Lurf, Lotte Schreiber und Rainer Gamsjäger. Dienstag, 25.11.2014 | 20:00 Cinéma Les Varietés, Marseille. Programm

Lobende Erwähnung für Tower House bei der Duisburger Dok-FIlm-Woche

Karl-Heinz Klopf erhält bei der diesjährigen Duisburger Dokumentarfilmwoche eine Lobende Erwähnung der Jury, dafür, dass er in Tower House „bestechend und konsequent Form und Inhalt miteinander in Einklang bringt“. Wir gratulieren herzlich!

Eden´s Edge erhält "MehrWERT-Filmpreis" bei der Viennale 2014

Die erste Filmarbeit des Künstlerkollektivs O.N.L.S.D. Eden´s Edge. wurde mit dem MehrWERT-Filmpreis der Erste Bank im Rahmen der Viennale 2014 ausgezeichnet. Gratulationen an Gerhard Treml und Leo Malice !

Elektro Moskva in Hamburg ausgezeichnet

Dominik Spritzendorfer und Elena Tikhonovas Elektro Moskva wurde beim UNERHÖRT-Festival in Hamburg als Best Music Doc ausgezeichnet. Herzliche Gratulationen !

Im Fokus: Sasha Pirker beim Uppsala Shortfilm Festival 2014

Die österreichische Künstlerin Sasha Pirker ist mit einer Auswahl ihrer bisherigen Filme sowie mehreren Installationen eine der Gäste im Fokus des diesjährigen Uppsala Short Film Festivals in Schweden. Details zum Programm in Kürze hier

DOUBLE HAPPINESS von Ella Raidel in den Kinos

Double Happiness, aktueller Dokumentarfilm von Ella Raidel, demnächst auch in Wien, ab 20.Oktober 2014 im Votivkino.
Genauen Termine auf der offiziellen Seite des Films

FIRST STEPS AWARD an "Musik" von Stefan Bohun

Stefan Bohun hat mit seinem Film Musik den First Steps Award für Abschlussfilme deutschsprachiger Filmhochschulen in der Kategorie Mittellanger FIlm gewonnen !!! Wir gratulieren ganz herzlich !!!
zu den Jurybegründungen

Ivette Löcker und Johannes Hammel erhalten "Outstanding Artist Award"

Wir gratulieren Ivette Löcker und Johannes Hammel ganz herzlich zur Verleihung des Outstanding Artist Award des Bundeskanzleramts in den Kategorien Dokumentarfilm und Experimentalfilm !!!!
zu den Jurybegründungen

25 Jahre VOLXkino - See the Rhythm, 26.9.2014

sixpackfilm freut sich mit St. Balbach Art Production über das 25 jährige Bestehen deren VOLXkinos mit zwei musikalischen Programmen, zusammengestellt von Brigitta Burger-Utzer:
See the Rhythm, u.a. mit Filmen von Oskar Fischinger, James Whitney oder Maurice Lemaire und Turning me on mit Highlights österreichischer Musikvideos aus dem sixpackfilm-Verleih. Mit dabei Videos von Billy Roisz, Adnan Popovic, Tina Frank, u.a.
Don’t miss: Samstag, 26.9.2014, Beginn 19.00, Steinergasse 8, 1170 Wien, Eintritt frei !

neue Filme von Friedl vom Gröller & Johann Lurf beim Toronto Film Festival

Wir freuen uns sehr über die Welturaufführung von Twelve Tales Told von Johann Lurf und die Amerikapremiere von Poetry for Sale von Friedl vom Gröller in der WAVELENGTHS-Sektion des kommenden Toronto Int. Film Festivals (4.-14.9.2014)

demnächst: 2 Filme von Ludwig Wüst im Filmmuseum

NICHT VERSÄUMEN! Am 10. und 11. September 2014 zeigt das Filmmuseum die beiden jüngsten Filme von Ludwig Wüst als double-feature: Das Haus meines Vaters (am 10.9.) und Abschied als Wienpremiere am 11.9.. Die genauen Beginnzeiten finden Sie auf der Seite des Filmmuseums

Österreich-Schwerpunkt beim DokuFest Prizren in Kosovo

Daniel Ebner von VIS-Vienna Independent Shorts wurde eingeladen, ein umfangreiches Programm österreichischer Kurz- und Experimentalfilme für das DokuFest in Prizren/Kosovo zusammenzustellen. Darunter auch je ein Spezialprogramm mit Arbeiten von Peter Tscherkassky und Mara Mattuschka. Vom 16.-24.August 2014

AzW zeigt: DOUBLE HAPPINESS von Ella Raidel

Das Architekturzentrum Wien AzW zeigt in seiner Reihe Movies in Wonderland am Mittwoch, den 13.August die jüngste Filmarbeit von Ella Raidel mit dem Titel Double Happiness, mit anschließendem Gespräch mit der Regisseurin. Beginn: 20:30h | Ort: AzW MuQua Wien | Eintritt frei !

ESPRESSOFILM, Fr, 8.8.2014: Liquid Loft - Chris Haring und Special Guests

not to be missed: espressofilm openair im Gartenpalais Schönborn zeigt am Fr. 8.8.2014 um 21.30 Uhr zwei der Kooperationen des Choreographen Chris Haring mit der Filmkünstlerin Mara Mattuschka: Running Sushi (2008) und Burning Palace (2009). Im Anschluss Gespräch moderiert von Dietmar Schwärzler. ->mehr

Tough Cookies @ TBA-21 Augarten ephemeropterae, Fr.8.8.2014 | 19.00

Ruth Kaaserers wunderbarer Dokumentarfilm Tough Cookies läuft am Freitag, 8.August 2014 um 19.00 Uhr im ephemeropterae in der TBA-21 im Augarten. Mit anschließendem Gespräch mit Ruth Kaaserer und ihrer Cutterin Joana Noelle Scrinzi. EMPFEHLUNG !!!

ESPRESSOFILM, Do, 31.7.2014: Der zweite Blick – Reisegeschichten und andere déjà vus

Am Donnerstag, dem 31.Juli 2014 um 21.30 Uhr im Garten des Palais Schönborn (bei Schlechtwetter im Veranstaltungssaal): der zweite blick – Ein Kurzfilmprogramm zum dokumentarischem Film in Zusammenarbeit zwischen sixpackfilm und espressofilm – mit anschließendem Gespräch zwoschen Gerald Weber und einigen der anwesenden Filmemacher_innen. Hier die Details zum Programm
Don’t miss it !!!

sixpackfilm @ Karlovy Vary Film Festival 2014

mehrere Filme aus dem sixpackfilm-Vertrieb wurden zum renommierten Karlovy Vary Film Festival (ab 4.Juli 2014) ausgewählt. So erfährt Ludwig Wüsts wunderbarer Film Abschied seine internationale Premiere in der Imagina-Section, in die auch A MASQUE OF MADNESS von Norbert Pfaffenbichler sowie Optical Sound von Elke Groen & Christian Neubacher ausgewählt wurden. Andreas Horvaths jüngste Doku Earth’s Golden Playground ist in der Sektion Documentary Films zu sehen

Open Air Kino II: espressofilm

Wiens schönste Open-Air-Kino-Location startet am 10.Juli 2014, jeweils Donnerstags und Freitags um 21:30 im Gartenpalais Schönborn im 8.Wiener Gemeindebezirk.
am Do, 31.7. Programm in Kooperation mit sixpackfilm: Der zweite Blick, mit Filmen von Georg Wasner, Lisl Ponger, Tim Sharp, Hans Scheugl, Thomas Keip und Borjana Ventzislalova
zum Programm in Detail

Open Air Kino I: Kino unter Sternen

jeweils 21:30 Karlsplatz Wien:
Di, 1.7. – Die papierene Brücke (Ruth Beckermann)
Do, 3.7. – Kurzfilmprogramm: Schwitzen (Iris Blauensteiner), Speak Easy (Mirjam Unger), u.a.
Fr, 4.7. – Tough Cookies (Ruth Kaaserer)
Mi, 9.7. – Wenn es blendet, öffne die Augen (Ivette Löcker)
So, 13.7. Eine Million Kredit… (Gabriele Mathes) – mit John Cook: Ich schaff’s einfach nimmer
-> Programm im Detail

Kino-Empfehlung I - JAKARTA DISORDER

Jakarta Disorder, ein Dokumentarfilm von Ascan Breuer und Victor Jaschke läuft ab 13.6.2014 täglich im Top-Kino in Wien. Mehr zum Film auf der offiziellen Film-Seite
DRINGEND ANS HERZ GELEGT !

Iris Blauensteiner erhält Auszeichnung bei VIS 2014

Iris Blauensteiner wird für ihren Kurzspielfilm Schwitzen als Beste Nachwuchsfilmerin beim Vienna Independent Shorts 2014 ausgezeichnet! Wir gratulieren ganz herzlich!

Siegfried Fruhauf im Fokus bei Izola FIlm Festival 2014

Unter Insidern als eines der schönsten Festivals beschrieben, widmet das Izola Film Festival (4. – 8.Juni 2014) an der slowenischen Küste eines seiner Spezialprogramme dem österreichischen Film- und Medienkünstler Siegfried Fruhauf
Programmzusammenstellung und QA mit dem Künstler: Gerald Weber/sixpackfilm

VIS Vienna Independent Shorts | 23. - 29.Mai 2014

Das wichtigste Kurzfilmereignis der Landes! Nicht versäumen! Das Programm im Detail

mumok-Kino: Sasha Pirker, Mi, 21.Mai, 19.00

EMPFEHLUNG:
Sasha Parker präsentiert am 21.5.2014 in Doppelconference mit Madeleine Bernstorff eigene Filme im Dialog mit einer Auswahl an für ihr Werk relevanten filmischen und künstlerischen Positionen im mumok-Kino. Das Programm im Detail

Österreich-Fokus beim Kurzfilmfestival Hamburg

Unter dem Titel: FORM VERLÄSST NORM. HEIMAT GEHT FREMD zeigt das Kurzfilmfestival Hamburg von 3.-9.Juni 2014 fünf von Wilbirg Brainin-Donnenberg kurarierte Programme österreichischer Kurzfilme

Maria Lassnig 1919 - 2014

mit großem Bedauern nehmen wir Abschied von der einzigartigen Maria Lassnig.

River Plate von Josef Dabernig gewinnt in Oberhausen

Josef Dabernigs jüngster Film River Plate gewinnt bei den 60.Kurzfilmtagen in Oberhausen den 1.Preis der Jury des Landes NRW. Herzliche Gratulationen an Josef! zur Jurybegründung

Kino-Empfehlung III - CinemaNext Kurzfilmnächte im Mai

CinemaNext, seit einigen Jahren erfolgreich um das junge österreichische (Kurz)Filmschaffen bemüht, zeigt in einer Reihe von Kurzfilmnächten in Wien, Linz, Graz, Innsbruck und Salzburg im Laufe des Mai verschiedene Programme spannender Nachwuchsfilme.
Start am 9. Mai im wunderbaren Wiener Gartenbaukino ! Nicht versäumen !
Programmdetails und Termine

Kino-Empfehlung II: Das persische Krokodil

Das persische Krokodil, ein Dokumentarfilm von Houchang Allahyari startet am 9.Mai 2014 im Stadtkino im Künstlerhaus. Ein Vergnügen !

Mara Mattuschka im Profil bei den Kurzfilmtagen Oberhausen 2014

Mara Mattuschka wird bei den kommenden Kurzfilmtagen in Oberhausen (1.-6.Mai 2014) mit einem der 4 Künstler-Profile gewürdigt. In drei Programmen ist ein umfangreicher Querschnitt durch ihr bisheriges Werk zu sehen. Details zu den Programmen

Buenos Aires, BAFICI: Fokus auf Michaela Grill

Die österreichischen Medienkünstlerin Michael Grill ist mit zwei Programmen zu einer Personale beim renommierten BAFICI Buenos Aires Festival International del Cinema Independiente (2.-13.April 2014) eingladen.

Zehn Jahre Filmförderung. Zahlen – Fakten – Visionen

Im Rahmen der Diagonale 2014 wurde der Bericht zur Studie Zehn Jahre Filmförderung. Zahlen – Fakten – Visionen präsentiert und im Rahmen eines Podiums von Vertreter_innen der Filmbranche interpretiert, daraus Schlüsse gezogen sowie erste Forderungen formuliert.
Der Bericht ist als PDF-Dokument auf der Diagonale-Seite einsehbar: Zehn Jahre Filmförderung

HIGH TIDE von Lukas Marxt gewinnt "Diagonale Preis für Innovatives Kino"

Die Jury bestehend aus Cis Bierinckx (Bellouard-Bollwerk, CH), Tina Frank (Medienkünstlerin, Uni Linz, AT) und Kim Knowles (Edinburgh FF, UK) hat den Diagonale Preis für Innovatives Kino 2014 an Lukas Marxt für seinen Film High Tide vergeben. Für seine Video Reign of Silence erhielt Marxt darüber hinaus eine Lobende Erwähnung, ebenso Josephine Ahnelt für ihren Film Wasser aus Korn. Herzliche Gratulationen an Lukas und Josephine !!!!
zum Jury-statement

Diagonale 2014: grosse sixpack-Präsenz

Die Diagonale – das Festival des österreichischen Films eröffnet am kommenden Dienstag, den 18.3.2014 in Graz. Wie jedes Jahr enthält das spannende Programm auch wieder eine Reihe von Kurz-, Avantgarde oder Dokumentarfilmen aus dem sixpackfilm-Verleih. Auch werden wieder etliche dieser Filme in Graz ihre Uraufführungen und Österreichpremieren feiern. Don’t miss it !

"Smells like Teen Spirit" im Kino - Eine Empfehlung !

CinemaNEXT bringt 2 Coming-of-Age Kurzfilme in die Kinos: Erdbeerland von Florian Pochlatko, ausgezeichnet als bester österreichischer Kurzfilm 2013 und Her mit dem schönen Leben von Johanna Moder, deren erster Langfilm seine Premiere jüngst bei der Berlinale gefeiert hat. Ab 17.3.2014 in den österreichischen Kinos. Kinos und Termine hier
Eine dringliche Kino-Empfehlung

Trespass (Paul Wenninger) gewinnt in Angers

Paul Wenningers Trespass setzt seine erfolgreiche Festivalkarriere fort und gewinnt den Prix Format Court der Animationsfilmsektion beim Premiere Plans Festival in Angers. Herzliche Gratulationen an Paul und sein Team!

VALIE EXPORT im Finnish Film Archive im Rahmen von DocPoint Helsinki

Die österreichische Medienkünstlerin VALIE EXPORT ist mit einer Lecture und einem Programmschwerpunkt beim diesjährigen DocPoint Dokumentarfilmfestival Helsinki vertreten. Ab 31.1.2014 im Finnish Film Archive: Vanishing Point

Earth´s Golden Playground als Bester Dokumentarfilm beim Max Ophüls Preis Saarbrücken

Wunderbare Nachrichten und Gratulationen an Andeas Horvath für die Auszeichnung Bester Dokumentarfilm für Earth Golden Playground beim Max Ophüls Preis 2014 in Saarbrücken!!!

Österreichischer Filmpreis für Besten Kurzfilm: Erdbeerland

Erdbeerland von Florian Poschlatko wurde als Bester Österreichischer Kurzfilm 2013 von der Austrian Film Academy ausgezeichnet !!! Wir gratulieren Florian und seinem Team ganz herzlich!!! Gratulationen auch an alle anderen Preisträger_innen !

sixpack-filme @ Berlinale 2014

Erfreuliche Nachrichten: mit Darkroom von Billy Roisz und “Optical Sound”: von Elke Groen und Christian Neubacher wurden gleich zwei neue Arbeiten aus dem sixpackfilm-Verleih in den Kurzfilm-Wettbewerb der Berlinale 2014 ausgewählt. Darüberhinaus zeigt das Forum Expanded ein ganzes Programm mit aktuellen Filmen der österreichischen Künstlerin Friedl vom Gröller. Wir gratulieren auch allen anderen österreichischen Filmemacher_innen, deren Filme auf der diesjährigen Berlinale in allen Sektionen ausgewählt wurden !

Earth´s Golden Playground @ Saarbrücken

Andreas Horvaths jüngster Film Earth´s Golden Playground wurde in den Dokumentarfilmwettbewerb des renommierten Max Ophüls Preis-Festivals in Saarbrücken ausgewählt.

"Perfect Garden" von Mara Mattuschka & Chris Haring feiert internationale Premiere in Rotterdam

Mehrere sixpack-Filme sind beim kommenden Rotterdam Filmfestival ausgewählt: Neben Perfect Garden und Elektro Moskva von Dominik Spritzendorfer und Elena Tikhonova sind etliche Kurzfilme im offiziellen Programm vertreten: Creme 21 von Eve Heller, Exterior Extended von Siegfried Fruhauf sowie Lettre á Mohamed von Christine Moderbacher.

MeTube von Daniel Moshel in Sundance & Clermont-Ferrand

Daniel Moshels überaus erfolgreiches Musikvideo MeTube – August sings Carmen La Habanera ist sowohl in den Kurzfilmwettbwerb des renommierten Sundance Film Festivals eingeladen als auch in den Wettbewerb des weltgrößten Kurzfilmfestivals in Clermont-Ferrand! Herzliche Gratulationen, Daniel!

Ladislav Galeta 1947 - 2014

Mit schwerem Herzen nehmen wir Abschied vom grossen Filmkünstler und aussergewöhnlichen Zeitgenossen Ivan Ladislav Galeta

Johann Lurf als "Filmemacher im Portrait" beim Stuttgarter Filmwinter 2014

Der diesjährige Stuttgarter Filmwinter widmet eines seiner “Filmemacher-Portraits” dem österreichischen Medienkünstler Johann Lurf