Kurt A. Pirk

* 1963 in Linz, lebt und arbeitet in Wien und Linz. 1993 Studienaufenthalt in New York. 1996 Diplom Malerei und Grafik, Akademie der bildenden Künste Wien, seit 1996 freiberuflicher bildender Künstler (Schwerpunkt Neue Medien), Mitglied der Austria Filmmakers Cooperative, 1999 postgraduelle Ausbildung in Neue Medien / Architektur an der Akademie der bildenden Künste Wien, Gründung der Künstlergruppe scoop und des Vereins DesignTransferCenter (2001), ab 2002 Gastprofessur für audiovisuelle Medien an der Kunstuniversität Linz.