Online-Katalog / Linda Christanell :

Es war ein merkwürdiger Tag
AT / 1979
7 min.

Ein Film des Suchens nach sich selbst. An einem beliebigen Tag des Sommers in einem Garten. Ein Portrait sucht eine Geschichte. Ort des Suchens ist ein Spiegel. Das Suchen symbolisiert sich im Austausch von Dimensionen: Portrait anstelle des Spiegels, Bild der Filmerin mit der Kamera, Portrait als Brosche sich aus der Collage lösend. Der Film endet mit der Kombination des Portraits mit einem Vergänglichkeitssymbol.

(Linda Christanell)

Ein Film von:
- Linda Christanell

Kategorie:
- Avantgarde/Kunst

Orig.Spr.:
- keine angaben

Available Prints:
- 16 mm

Preis: 30 EUR

Bestellen

Verleihbedingungen

more on Austrian Independent Film & Video Database:
- Credits
- Festival placements
- Texte und Bilder
- Biographie: Linda Christanell