Online-Katalog / Josef Dabernig :

Lancia Thema
AT / 2005
17 min.

"Eine Reise mit dem PKW ins Niemandsland des Garten Eden" - in knappen Worten beschreibt Josef Dabernig selbst seinen rätselhaften Kurzfilm Lancia Thema. Warum rätselhaft? Weil wir, das Publikum, wie so oft im Oeuvre des Filmemachers und Bildenden Künstlers, zu Beobachtern von Episoden werden, die die Überführung in eine "Geschichte", ja selbst die Auflösung in Form einer Pointe oder überraschenden Wendung, verweigern. "Handlung" bedeutet im Dabernig-Universum, Teil eines Zeitlaufs zu sein, den man abrupt betritt und aus welchem man ebenso unvermittelt wieder entlassen wird; was passiert, gehorcht Ordnungssystemen, folgt Schemata, die uns äußerlich bleiben. Sie gehören seinen Figuren, leiten sich von Gründen ab, die unerklärt bleiben, folgen den Bahnen der Räume, die sie bewohnen oder durchreisen.

Lancia Thema ist ein Reisefilm entlang ungewöhnlicher landmarks und mit eigenwilligem Ziel. Der schweigsame Protagonist (Dabernig selbst) durchquert in der titelgebenden Limousine verfallende, mediterrane Landschaften, um unvermittelt anzuhalten, auszusteigen und seinen Wagen zu fotografieren. Wie die Handgriffe des Personals in "WARS" folgt auch die Bewegung des Fahrers (und des Films an sich) rituellen Mustern: Die selbstversunkene Handhabung des Wagens (zu Belcanto-Arien aus dem Radio) mündet jeweils in eine Fotosession, während der die Kamera Mann und Wagen verlässt und sich in exakten Schwenks des Umlands annimmt. So simpel der Titel ist (er behauptet nichts außer dem, worum es geht), so komplex sind die Assoziationen, Gedanken und Bilder die der Film freisetzt: Schichten aus Zeit (in der Architektur, den musikalischen Referenzen), Kultur (der Mezzogiorno und seine Geschichte kultureller und politischer Verwerfungen) und, nicht zuletzt, die Fotografie und ihr Doppelleben zwischen dokumentarischer Zeugenschaft und fantastischem Fabulieren.

(Michael Loebenstein)


--> LANCIA THEMA

Ein Film von:
- Josef Dabernig

Kategorie:
- Kurzspielfilm

Orig.Spr.:
- Kein Dialog

Available Prints:
- 35 mm

Preis: 68 EUR

Bestellen

Verleihbedingungen

more on Austrian Independent Film & Video Database:
- Credits
- Festival placements
- Texte und Bilder
- Biographie: Josef Dabernig