Online-Katalog / Johanna Moder :

Her mit dem schönen Leben
AT / 2007
38 min.

Es ist Jessicas Geschichte. Jessica ist 16 und lebt das normale Leben, das von normalen 16jährigen erwartet wird: Schule, Familie. Ausgehen, Trinken. Sich heimlich verlieben. Und immer versuchen, nicht im Glanz der Freundinnen unterzugehen. Bis der Vater aus heiterem Himmel entlassen wird.
Hier beginnt die eigentliche Geschichte. Sie handelt von Jessicas Suche nach einem Ventil, um sich mit ihrer hilflosen Wut an der Gesellschaft zu rächen.

(Produktionsmitteilung)


Jessica aus Graz führt das unbeschwerte Leben eines Teenagers: Familie, Schule, Ausgehen, Verliebtsein, das ganze Programm. Doch als ihr Vater plötzlich seinen Arbeitsplatz verliert, geraten die Dinge in Bewegung. An den geplanten Ausflug nach Mailand ist nicht mehr zu denken, statt dessen trägt sich die 16-Jährige nun mit revolutionären Gedanken und bastelt einen Molotowcocktail. „Du kannst ja ned einfach die Firma anzünden“, ruft ihre Freundin erschrocken. „Was soll i denn sonst machen?“, erwidert Jessica und ist wild entschlossen, sich das schöne Leben zurückzuholen.

(Kino unter Sternen)

HOMEPAGE zum Film.

Ein Film von:
- Johanna Moder

Kategorie:
- Kurzspielfilm

Orig.Spr.:
- Deutsch

Available Prints:
- Digital Betacam PAL
- Betacam SP PAL

Preis: 152,00 EUR

Bestellen

Verleihbedingungen

more on Austrian Independent Film & Video Database:
- Credits
- Festival placements
- Texte und Bilder
- Biographie: Johanna Moder