Online-Katalog / Oswald Wiener / VALIE EXPORT / Ingrid Wiener :

Das Unsagbare Sagen
AT / 1992
45 min.

Im Zentrum der Dokumentation, die anfangs noch Sprechen in Zungen: das unsagbare Sagen. Glossolalie unter Eingeborenen, Christen, als Notfall-Sprache und poetisches Experiment hieß, stand die Pentecost-Bewegung, die Pfingstbewegung in Amerika. Die 45-minütige Videodokumentation, die 1992 unter dem Titel DAS UNSAGBARE SAGEN im ORF lief, widmet sich mit dem Glossolalieren dem Sprechen ohne vernehmbaren Sinn. Anhand von Sprachstörungen, religiösen Kommunikationsritualen, literarischen Texten und Babygebrabbel werden Artikulationsformen abseits der normativen Sprachlogik erkundet. Jenseits von einer moralischen Bewertung liegt der Fokus auf den unterschiedlichen Formen der Entäußerung bzw. anderen möglichen Annäherungen und Repräsentationen von Wirklichkeit.

(Christa Benzer und Dietmar Schwärzler)


Im Auftrag des ORF hergestellt von pre tv Sprache unterstützt als ein Werkzeug des Denkens ganz wesentlich menschliche Ausdrucksmöglichkeiten. Was passiert allerdings, wenn diese Funktion, krankheitsbedingt durch den Verlust des Sprechvermögens oder Sprachverständnisses – der Aphasie –, durch Automatismen des Sprechapparates oder durch bewusste künstlerische Eingriffe außer Kraft gesetzt wird? Das Unsagbare Sagen, nach einem Drehbuch von Oswald Wiener, geht dieser Frage anhand von Patienten in unterschiedlichen Stadien, religiösen Kommunikationsritualen, Babygebrabbel und verschiedenen literarischen Textfragmenten nach. Das Hervorbringen von fremdartigen Sprachlauten und Wortneubildungen, das Glossolalische Sprechen, steht dabei im Zentrum dieser Fernseharbeit, die sich bereits durch die Themenwahl, die Verwendung von handgezeichneten Animationen und einer insistierenden Kamera, die oftmals mit extremen Nahaufnahmen hantiert, von herkömmlichen TV-Dokumentationen abhebt. Das Unsagbare Sagen ist die bis dato letzte Fernseharbeit, die VALIE EXPORT für den ORF fertig stellen konnte. Ihr danach verfasstes Drehbuch – Der virtuelle Körper – harrt bis heute einer Realisierung.

(Viennale Katalog 2016)

Ein Film von:
- Oswald Wiener
- VALIE EXPORT
- Ingrid Wiener

Kategorie:
- Dokumentarfilm

Orig.Spr.:
- Deutsch

Available Prints:
- Betacam SP PAL

Preis: 160 EUR

Bestellen

Verleihbedingungen

more on Austrian Independent Film & Video Database:
- Credits
- Festival placements
- Texte und Bilder
- Biographie: Oswald Wiener
- Biographie: VALIE EXPORT
- Biographie: Ingrid Wiener