Juice

Das kinetische Schwarzweiß-Porträt meines geliebten Hundes "Juice"; ein ekstatisches Herumtollen in einer ansonsten etwas bedrückenden Nachbarschaft in Buffalo, New York. Juice bildet insofern das Gegenstück zu Self-Examination remote Control, als es (nach Stativ und Fernbedienung) die Möglichkeiten einer handgehaltenen Kamera auslotet, sowie weitere Funktionen der Apparatur wie Pixilation und Überblendung. Juice fokussiert auf die Interaktion zwischen der Filmschaffenden und dem Objekt ihrer Aufmerksamkeit.

(Eve Heller)

Orig. Titel
Juice
Jahr
1982 - 2010
Länder
Österreich, USA
Länge
4 min
Regie
Eve Heller
Kategorie
Experimental
Orig. Sprache
kein Dialog
Downloads
Juice (Bild)
Credits
Regie
Eve Heller
Konzept & Realisation
Eve Heller
Produktion
Menzel Films
Mit Unterstützung von
Innovative Film Austria
Verfügbare Formate
35 mm (Distributionskopie)
Bildformat
1:1,37
Tonformat
Stumm
Bildfrequenz
24 fps
Farbformat
Farbe
Digital File (prores, h264) (Distributionskopie)