sixpackfilm wurde 1990 als Non-Profit-Organisation (Verein) gegründet. Das wichtigste Ziel der Arbeit von sixpackfilm besteht in der Herstellung von Öffentlichkeit für das österreichische künstlerische Film- und Videoschaffen im In- und Ausland.

Dies geschieht auf dem Weg des Vertriebs, des Verleihs, sowie der Konzeption und Organisation von Veranstaltungen im In- und Ausland.

Nach ihrer Festivalauswertung gelangen sämtliche Arbeiten in unseren Verleih, wo sie unkompliziert bestellt werden können. Mehr als 1.700 Titel zählt derzeit unser Verleihprogramm, in dem sich auch historische Klassiker der österreichischen Avantgarde entdecken lassen.