DER HAMMER STEHT AUF DER WIES´N DA DRAUSSEN

Am 28. MÄRZ 1981 gehen 10.000 Menschen auf die Straße. Die Stadt Judenburg demonstriert für die Erhaltung ihres Stahlwerks – ein später Versuch, den drohenden Abbau von Arbeitsplätzen zu verhindern. Der Film zeigt die Auswirkungen der internationalen Stahlkrise auf Österreich.

Orig. Titel
DER HAMMER STEHT AUF DER WIES´N DA DRAUSSEN
Jahr
1981
Land
Österreich
Länge
41 min
Kategorie
Dokumentarfilm
Orig. Sprache
Deutsch
Untertitel
Englisch
Credits
Regie
Michael Stejskal, Josef Aichholzer, Ruth Beckermann
Kamera
Bernhard Watzek
Verfügbare Formate
DCP 2K flat (Distributionskopie)
Bildformat
1:1,85
Tonformat
Stereo
Bildfrequenz
24 fps
Farbformat
Farbe
16 mm (Originalformat)
Bildformat
1:1,33
Tonformat
Mono
Bildfrequenz
24 fps
Farbformat
Farbe, s/w