Shot - Countershot

Keine Regieanweisung, sondern höchste Konkretion verbirgt sich hinter der technischen Vokabel, die etwas von der Sehnsucht nach einem intelligenten und spielerischen Umgang mit dem Medium Kurzfilm verrät ... (Marli Feldvoss) Shot-Countershot, ein Jahrhunderteinfall. (Hans Fraeulin)

Orig. Titel
Shot - Countershot
Jahr
1987
Land
Österreich
Länge
0 min 22 sek
Kategorie
Avantgarde/Kunst
Orig. Sprache
kein Dialog
Credits
Regie
Peter Tscherkassky
Idee/Konzept
Peter Tscherkassky
Produktion
Peter Tscherkassky
Verfügbare Formate
16 mm (Originalformat)
Bildformat
1:1,37
Tonformat
Stumm
Bildfrequenz
24 fps
16 mm (Distributionskopie)
Bildformat
1:1,37
Tonformat
Stumm
Bildfrequenz
24 fps
Digital File (prores, h264) (Distributionskopie)
Festivals (Auswahl)
1997
Locarno - Festival Int. de film
1999
Luzern - VIPER - Int. Film und Video Festival
2001
Austin - Cinetexas - Int. short film&video&new media festival
Brest - Festival du Film Court
2002
Winterthur - Kurzfilmtage
Helsinki - Avanto Media Art Festival
2005
Windsor - Media City