Jan Prazak

Jan Prazak
Foto: Maya Holliss
Jan Prazak, geboren am 21. September 1991 wuchs in Wien auf. Nach Matura und absolviertem Zivildienst studierte er deutsche Philologie an der Universität Wien. Er gewann den Literaturwettbewerb "Verdrängen, Vergessen, Verzeihen" mit seinem Text "Der Mann aus der Zukunft"; dieser wurde mit Karl Markovics in der Hauptrolle im Theater in der Josefstadt uraufgeführt.
Seit 2013 studiert er Regie an der Filmakademie Wien in der Klasse von Michael Haneke. Seine Kurzfilme, wurden auf zahlreichen internationalen Filmfestivals, wie dem Max Ophüls Preis, und dem Tribeca Film Festival aufgeführt.


Der letzte Abend (2015)
Baumstämme im Schnee (2016)
Die Bewegung der Sterne (2018)
Another Life (2019)


Downloads