Spucken

Der Kirschkerne spuckende junge Mann, mit Komplizin im Off, versucht mit den Kernen das Objektiv der Kamera zu treffen. Verschiedene Stimmungen auf dem Weg zum Ziel werden sichtbar: Bemühung, Versagen, schließlich der Erfolg. Ein fröhlicher, unbeschwerter Film.

(Friedl vom Gröller)

Orig. Titel
Spucken
Jahr
2000
Land
Austria
Länge
2 min
Kategorie
Avantgarde/Kunst
Orig. Sprache
Kein Dialog
Downloads
Spucken (Bild)
Credits
Regie
Friedl vom Gröller
Kamera
Friedl vom Gröller
Verfügbare Formate
35 mm (Distributionskopie)
Bildformat
1:1,37 (Normal)
Tonformat
Stumm
Bildfrequenz
24 fps
Farbformat
s/w