LAP OF LUXURY

LAP OF LUXURY ist ein Experimentalfilm, der auf verschiedene Ebenen Malerei und Zeit im Film thematisiert.
Der Ausgangspunkt sind die dichten Strukturen eines verwilderten Hinterhofgartens. Sie liefern das Rohmaterial für malerische Strukturen. Durch Splitscreens und Bild im Bildverfahren entsteht die Dramaturgie der digitalen Malerei. Dabei fallen Erzählzeit, erzählte und erlebte Zeit zusammen. (T. S.)

Orig. Titel
LAP OF LUXURY
Jahr
2016
Land
Länge
8 min
Kategorie
Experimental
Orig. Sprache
kein Dialog
Downloads
Credits
Regie
Thomas Steiner
Konzept & Realisation
Thomas Steiner
Verfügbare Formate
Digital File (prores, h264) (Distributionskopie)
Farbformat
Farbe
Festivals (Auswahl)
2017
Linz - Crossing Europe Film Festival