Stefanie Weberhofer

Stefanie Weberhofer

* 1988, Österreich

Stefanie Weberhofer, lebt und arbeitet in Wien, ist Medienkünstlerin und Filmemacherin. Ihr bevorzugtes Medium ist der analoge Film. In den letzten Jahren hat sie den breitgefächerten Bereich des experimentellen, unabhängigen handmade Films intensiv erforscht und sich dabei eine Vielzahl an Techniken und Fachkenntnissen angeeignet. Dieses spezielle Handwerk fließt stark in ihre Werke ein.

2014 - 2017 Masterstudium Theater-, Film- und Medientheorie, Universität Wien, AT
Masterarbeit: Keeping it Reel. Eine künstlerisch-philosophische Auseinandersetzung mit den medienspezifischen Eigenschaften des photochemischen Films im digitalen Zeitalter.
2015 Auslandssemester Film Studies, Concordia University, Montreal, CAN
2009 - 2012 Bachelorstudium MultiMediaArt: Film/Video, Fachhochschule Salzburg, AT

Filmographie (Auswahl)
Kopierwerk, 2020, 7:08 (35mm)
Wellenbande, 2018, 12:30 (Super8 auf 35mm)
Look How Beautiful the Light Moves, 2016, 3:20 (Super8)
Aufgelöst, 2016, 4:00 (16mm)
filmkoop wien trailer, 2015, 0:30, (Doppel8 auf 16mm)

Downloads
Portrait (Bild)