Viermal pro Jahr gibt es die Möglichkeit, aktuelle österreichische Filme und Videos (max. 1/2 Jahr alt) bei sixpackfilm einzureichen. Aus diesen Produktionen werden von einer unabhängigen Auswahlkommission (nach gemeinsamer Sichtung) jene Arbeiten ausgewählt, die künftig von sixpackfilm weltweit bei relevanten Festivals eingereicht werden.

Als österreichische Arbeiten gelten solche, die durch den/die Autor/in, die Produktionsfirma oder eventuelle öffentliche Förderungen einen “Österreich”-Bezug haben.

Was wir nicht leisten können, ist die Produktion und Distribution von Videoinstallationen oder audiovisuellen Arbeiten, die den Rahmen eines Live-Events brauchen. Nicht für die Festivalbetreuung in Frage kommen weiters kommerzielle Werbeproduktionen und reine Promotionvideos für Musik, Theater, Tanz oder Performance, sofern die Arbeit keine eigenständige ästhetische Umsetzung für sich in Anspruch nimmt.

Einreichtermine 2020:

20. März
12. Juni
11. September
13. November

Folgende Materialien müssen eine Einreichung begleiten:

  • Sichtungslink: vimeo oder ähnliches
  • Beschreibung der Arbeit (Format, Länge, Credits, Kurztext)
  • Kurzbiografie
  • Kontaktadresse mit Telefonnummer und email-Adresse!

Einreichungen an:

sixpackfilm
Neubaugasse 45/13
1070 Wien
office@sixpackfilm.com

aktuelle Auswahlkommission:

Angelika Beckmann
Brigitta Burger-Utzer
Stefan Grissemann
Melanie Letschnig
Gabriele Mathes
Kerstin Parth
Isabella Reicher
Joachim Schätz